Näher dran am Thema Querschnittlähmung

Unser Blog ist eine Plattform für querschnittgelähmte Menschen. Betroffene und ihre Angehörigen erzählen ganz persönlich, was sie im Alltag bewegt. Mediziner, Forscher, Pflegende und Therapeuten berichten über ihre Erfahrungen mit Patienten im Zentrum für Paraplegie. Diskutieren Sie mit und stellen Sie Fragen - wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

Aktuell

Brigitte Flöer im Park vor dem Balgrist Campus
/ Erfahrungsberichte

Brigitte Flöer meistert ihren Alltag trotz diversen Hindernissen weitgehend selbständig. Die Umstellung auf den Rollstuhl sieht sie keinesfalls...

/ Erfahrungsberichte

Der 11. Februar 2014 war ein Schicksalstag für Ljubodrag Velickovic (34). Der zweifache Familienvater verunfallte bei einem Schwimmbadbesuch schwer...

/ Klinik

Während der Rehabilitation bereiten sich unsere Patienten in einem mehrheitlich geschützten Rahmen auf den Alltag im Rollstuhl vor. Viele Betroffene...

/ Erfahrungsberichte

Anfang September 2016 änderte sich mein Leben schlagartig: Mitten in der Nacht stürzte ich in der Küche, prallte mit dem Kopf auf den harten...

/ Therapie

Nach einer plötzlich eintretenden Querschnittlähmung ändern sich die Lebensumstände auf einen Schlag. Damit die betroffenen Menschen nach ihrer...

/ Therapie

Nach einer Querschnittlähmung stellt die Blase für Patienten ein zentrales, die Lebensqualität beeinflussendes Organ dar. Viele Betroffene können...

/ Therapie

1970 waren Menschen, welche eine Querschnittlähmung erlitten, durchschnittlich 29 Jahre alt. Bis 2016 hat sich dieses Durchschnittsalter stark erhöht:...

Nach oben